Elektronische Stempeluhr MAX ER-2700

Stechuhr mit Rechenfunktion für Monatsstunden

Stempeluhr MAX ER-2700

Stechuhr mit Rechenfunktion für Monatsstunden

  • Stempeluhr MAX ER 2700
  • Farbband
  • Grundeinstellung
  • Deutsches Handbuch
  • 100 Stempelkarten gratis
  • Software ZeitrechnerPro gratis
  • Optional individuelle Einstellung
    (Aufpreis 30,- €)
 530,- €  499,- €
zzgl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: sofort ab Lager
Artikel-Nr.: 001.003.1226


  • Übersicht

    Die elektronische Stempeluhr MAX ER 2700 mit Rechenfunktion ist das Nachfolgemodell der beliebten Stempeluhr MAX ER 2500. Das Zeiterfassungsgerät berechnet die Tages- und Monatsstunden eigenständig ohne PC-Anschluss. Diese Stempeluhr verwaltet bis zu 60 Mitarbeiter und druckt für jeden Mitarbeiter zum Ende der Arbeitszeit die Tagesstunden und die Monatsstunden auf die Stempelkarten.

    Es kann eine Pause entweder automatisch abgezogen oder auch gestempelt werden. Durch den 2-farbigen Rot-/Schwarz-Druck werden Stempel-Zeiten bei "zu spät" Kommen oder "zu früh" Gehen rot markiert. Die Bedienung für die Mitarbeiter ist absolut einfach. Auf Wunsch wird das Zeiterfassungsgerät vor dem Versand für Sie eingestellt.

    Beschreibung

    Die Stempeluhr MAX ER 2700 ist eine günstige moderne Stechuhr mit Rechenfunktion für digitale Zeiterfassung Ihrer Mitarbeiter. Das Stechuhr-System berechnet automatisch die geleisteten Arbeitsstunden des Tages und stempelt diese auf die Stempelkarte des Mitarbeiters. Zusätzlich werden die summierten Monatsstunden auf die Stempelkarte des Mitarbeiters gedruckt.

    Die Stempeluhr verwaltet bis zu 60 Stempelkarten im Monat.

    Die MAX 2700 kann je nach Parametrierung automatisch eine feste Pause abziehen berücksichtigen.

    Es sind max. 4 Stempelungen möglich. In der 5. und 6. Spalte werden die Tagessumme und Monatssumme gedruckt. Ohne eingestellte Rechenfunktion sind sogar 6 Stempelungen pro Tag möglich.

    Stern-Taste
    Die Stempeluhr hat eine Funktionstaste für den manuellen Zeilenwechsel, wenn die letzte Stempelung nach dem Tageswechsel (z.B. bei Nachtschicht) erfolgt. Wird in das Zeitprogramm des nächsten Tages hineingearbeitet, kann durch Druck auf die Stern-Taste vor dem Stempeln (Geht-Buchung) die Stempelung zum alten Tag verschoben und berechnet werden.
    Beispiel: Der Tageswechsel ist auf 03:00 Uhr eingestellt. Der Mitarbeiter stempelt Kommen am 10.08. um 22:00 Uhr - Gehen am 11.08. um 05:00 Uhr - durch Drücken der Stern-Taste wird das Ergebnis noch zum 10.08. gerechnet.

    Wird die Stern-Taste für den manuellen Zeilenwechsel nicht benötigt, können maximal 130 Mitarbeiter stempeln. Ohne Rechenfunktion können sogar bis zu 150 Mitarbeiter verwaltet werden.

    Bedienung

    Die Mitarbeiter erhalten pro Monat eine persönliche Stempelkarte. Zum Beginn und zum Ende sowie zur Pause wird die Stempelkarte einfach in den Kartenschlitz, welcher sich auf der Oberseite der Stempeluhr befindet eingeführt. Die Stempelkarte wird dann automatisch von der Stempeluhr eingezogen und es wird die aktuelle Uhrzeit auf die Karte gedruckt.

    Bei der Stempelung in die 4. Spalte der Stempelkarte wird automatisch (je nach Einstellung) das Tages-Ergebnis in die 5. Spalte auf die Stempelkarte gedruckt. Gleichzeitig werden die bisher in Monat entstandenen Arbeitsstunden in die 6. Spalte der Stempelkarte gedruckt.

    Auf den Stechkarten lässt sich der Name und der Monat in dem die Karten verwendet werden handschriftlich eintragen. Die Stempelkarten können übersichtlich in einem Stempelkartenhalter zur Wandmontage aufbewahrt werden.
  • Leistungsmerkmale:

    • Nachfolgemodell der beliebten Stempeluhr MAX 2500
    • Stempeluhr für bis zu 60 Mitarbeiter mit Rechenfunktion
    • Stern-Taste zur Berechnung der letzten Gehen-Stempelung nach dem eingestellten Tageswechsel
    • für bis zu 130 Mitarbeiter mit Rechenfunktion und ohne Stern-Taste
    • für bis zu 150 Mitarbeiter ohne Rechenfunktion
    • 2 Tagesprogramme für z.B. Mo-Do mit Pause und Fr ohne Pause
    • 4 Stempelungen und Ausdruck von Tagessumme und Monatssumme
    • 6 Stempelungen ohne Rechenfunktion
    • Spaltenautomatik: Automatische Spaltenauswahl ohne Tastendruck
    • zusätzlich manuelle Spaltenwahl durch Tastendruck möglich
    • Rot/Schwarzdruck für zu spätes Kommen, zu frühes Gehen
    • automatischer Abzug einer Pause - auch ohne Stempeln - einstellbar
    • großes beleuchtetes LCD Display, Beleuchtung wahlweise abschaltbar
    • leiser Matrixdrucker
    • automatischer Karteneinzug, automatische Kartenausgabe
    • automatische Druckauslösung
    • automatische Stempelkarten – Seitenerkennung
    • automatische Druckzeilenerkennung
    • Ausdruck in Normalminuten und 1/100 Stunden (Industriezeit) einstellbar
    • automatischer Endloskalender
    • automatische Sommer-/Winterzeitumschaltung
    • Datenerhalt bei Stromausfall 3 Jahre
    • Passwortschutz für die Programmierung
    • als Tisch- oder Wandgerät einsetzbar
    • Wandhalterung im Gehäuse integriert
    • Relaisausgang für externes Pausen-Signal
    • bis zu 24 verschiedene Signale programmierbar
    • Signallänge von 1-60 Sec.
    • Lieferung inkl. Farbband zweifarbig rot/schwarz

    sonstige Daten:

    • Stromversorgung 230 V + 6% - 10%  50 Hz
    • Stromverbrauch max. 30W
    • Temperaturbereich 0 °C bis 40 °C, nicht kondensierend
    • Abmessungen: H x B x T: 242 x 187 x 130 mm
    • Gewicht 2,5 kg
    • Anzeige: Uhrzeit, Tag, Wochentag, Symbole
    • Ausdruck: Tag und Uhrzeit, Schwarz- / Rot-Druck, Tagessummen, Monatssummen
    • Datensicherheit: bis 3 Jahre (bei fabrikneuer Batterie)
    • Farbband: Schwarz/Rot
    • Stempeluhr MAX ER-2700
    • Stempelkarte für Stempeluhr MAX ER 2700
    • Stempelkarte für Stempeluhr MAX ER 2700 - Detailansicht