Ansicht 1 von 8

TiMaS Workflow Basic

Digitales Antragswesen für Zeiterfassung mit
Basis-Funktionen

  • 6 Antragsarten für Abwesenheiten und Buchungen
  • unterschiedlichen Genehmigungsstufen (Instanzen)
  • Vorgabe von Vertretungen
  • Benachrichtigungen per E-Mail
Artikel-Nr.: 018.001.1394

Lieferzeit: sofort ab Lager

349,00  inkl. Steuer 404,84 

Beschreibung

  • Zusatzmodul für Zeiterfassungssoftware TiMaS
  • 6 Antragsarten für Abwesenheiten und Buchungen mit unterschiedlichen Genehmigerstufen
  • Vorgabe von Vertretungen mit Zustimmung zum Antrag im Antragsverlauf
  • Diverse Einstellungen für Benachrichtigungen und Anzeigen je Antragsart
  • Zuweisung von Berechtigungen für Antragsarten je nach Mitarbeitergruppe
  • Benachrichtigungen per E-Mail und interne Nachrichten im Antragsverlauf
  • Individuelle Konfiguration der Nachrichteninhalte

Mit dem Workflow Basic beantragen Mitarbeiter ihre Urlaubstage, Buchungskorrekturen und Abwesenheiten. Die Anträge gelangen automatisch zu den zugeordneten Vorgesetzten. Jeder Vorgesetzte erhält automatische eine interne Benachrichtigung und eine E-Mail über vorliegende Anträge. Je nach Art des Antrags können unterschiedliche Instanzen durchlaufen werden. Die Personalabteilung wird entlastet und Aufgaben der Zeiterfassung an Vorgesetzte verteilt.

Flexible Antragshierarchien

Nach erfolgreicher Genehmigung wird der beantragte Status oder die Buchungskorrektur automatisch in die Zeiterfassung eingetragen. Es stehen 6 verschiedene Antragstypen wie Urlaub und andere Abwesenheitsgründe, sowie Buchungen, mit unbegrenzten Stufen der Genehmigung (Instanzen) zur Verfügung. Anträge können in jeder Stufe genehmigt oder abgelehnt werden.

So können zum Beispiel Urlaubsanträge zunächst an die Urlaubsvertretung des Mitarbeiters gestellt werden, welche dem Antrag zustimmen muss. Anschließend wird der Antrag automatisch an den Teamleiter und in letzter Instanz an einen Abteilungsleiter weitergeleitet. Buchungskorrekturen hingegen können zum Beispiel direkt an den Teamleiter oder einen anderen Abteilungsleiter gestellt werden. Welcher Antragstyp welche Instanzen durchläuft und welche Person Zugriff auf welchen Antragstyp hat, ist frei einstellbar. So passen Sie das Workflow Ihrem Firmen-Organigramm an.

Optimale Transparenz

Die Antragsübersicht zeigt allen Mitarbeitern und Vorgesetzten den aktuellen Status von offenen oder bereits genehmigten Anträgen an. Ob die Mitarbeiter-Vertretungen dem Antrag zustimmen müssen oder nur benannt werden sollen, kann ebenso vorgegeben werden. Für jeden Antrag wird automatisch dokumentiert, wann wer welchen Antrag genehmigt oder abgelehnt hat. Mit individuellen Einstellungen für Benachrichtigungen per E-Mail und Bemerkungen kann der Verlauf eines Antrags für Mitarbeiter und Vorgesetzte jederzeit transparent nachvollzogen werden.

Erweiterbar für zusätzliche Antragsarten

Weitere Leistungsmerkmale, wie weitere Antragstypen, die Beantragung von Schichten und Zusatzfunktionen wie Überstundenfreigabe können mit dem Modul Workflow Profi erworben werden.

TiMaS Workflow Basic

349,00  inkl. Steuer 404,84 

Das könnte Ihnen auch gefallen …