Vortrag / Lfd. Saldo

Antworten
Ramona
Beiträge: 2
Registriert: Sa Apr 04, 2020 8:52 am

Vortrag / Lfd. Saldo

Beitrag von Ramona »

Hallo, bei einem Mitarbeiter ist der Vortrag des Saldenkontos vom ersten Tag an auf -152 Std.
Wie kann ich das ändern? Der Mitarbeiter ist Tatsächlich vor Beginn der Zeiterfassung schon da gewesen und ich brauch dann als Vortrag 21Std und 50 Min oder eben 22 Std.

Vielen Dank
Moderator_001
Forum-Moderator
Beiträge: 198
Registriert: Do Feb 23, 2017 5:17 pm

Re: Vortrag / Lfd. Saldo

Beitrag von Moderator_001 »

Hallo,

für den Beginn der Zeiterfassung oder auch bei Auszahlung von Überstunden können Stundenkonten manuell korrigiert werden.

Wählen Sie dazu den Menüpunkt AUSWERTUNG -> KONTENKORREKTUR. Wählen Sie den gewünschten Mitarbeiter aus dem Auswahlfeld am unteren Fensterrand aus. Mit der Kalenderfunktion stellen Sie den Monat ein, in welchem Sie die Korrektur vornehmen wollen.

Klicken Sie in der Spalte SALDO in das Feld VORTRAG oder alternativ MTL. KORREKTUR, abhängig davon, ob die Korrektur zum 1. oder zum letzten Tage des Monats berechnet werden soll.

Geben Sie die gewünschte Korrektur im Format Stunden : Minuten ein. Dabei kann auch ein Minus als Vorzeichen verwendet werden.

Mit der ENTER-Taste bestätigen Sie die Eingabe. Speichern Sie die Korrektur abschließend mit dem Button SPEICHERN.
Ramona
Beiträge: 2
Registriert: Sa Apr 04, 2020 8:52 am

Re: Vortrag / Lfd. Saldo

Beitrag von Ramona »

Super vielen Dank
F.D.
Beiträge: 2
Registriert: Di Sep 22, 2020 9:36 am

Re: Vortrag / Lfd. Saldo

Beitrag von F.D. »

Hallo,

ich möchte auch die Überstunden bzw. Minusstunden zu Beginn der Zeiterfassung eintragen.
Bei mir erscheint jedoch nur die Spalte lfd. Saldo. Die Spalte Saldo ist nicht vorhanden.

Kann mir da jemand behilflich sein?

Danke!
Antworten